Stadtmarketing Georgsmarienhütte e.V.

Sie sind hier:

Georgsmarienhütte wird zur „Dino-City“

Gigantische Pflanzenfresser, gewaltige Raubsaurier oder riesige Flugkünstler: Auch nach Jahrmillionen faszinieren Dinosaurier noch immer und haben nicht zuletzt in der Region um Georgsmarienhütte ihre Spuren hinterlassen. Der Georgsmarienhütter Stadtmarketingverein lässt die beeindruckenden Tiere in diesem Sommer wieder aufleben und zwar mitten im Oeseder Zentrum. Rund 25 lebensgroße Dinosaurier-Figuren und zehn virtuelle Dinos verwandeln Georgsmarienhütte innerhalb des dreiwöchigen Aktionszeitraums vom 11. Juni bis 3. Juli in eine „Dino-City“. Auch „GMHütte macht Urlaub“ kehrt vom 24. bis 26. Juni zurück – natürlich mit einem vielfältigen Programm rund um die Riesenechsen. Auf was sich die Besucherinnen und Besucher in diesem Sommer freuen können.

Meldung vom 13.04.2022Letzte Aktualisierung: 05.05.2022
« zurück